Eine eigene Domain für Ihre Webseite bei wordpress.com

Wenn Sie Ihre WordPress-Webseite bei wordpress.com pflegen, ist Ihre Seite eine Subdomain von wordpress.com. Heißt Ihre Seite z.B. „meinewebseite“, dann ist sie unter meinewebseite.wordpress.com erreichbar.

Wenn Sie eine eingene Domain möchten, z. B. www.meinewebseite.com, dann können Sie diese für 15 € im Jahr (Stand 02/2015) direkt über wordpress.com erwerben. Dafür bietet WordPress aber nur die folgenden TLDs (Top-Level-Domains) an:

TLDs_Wordpress
TLDs bei wordpress.com

Möchten Sie eine andere TLD, also z. B. meinewebseite.de, dann müssen Sie diese bei einem beliebigen Registrar registrieren und auf  Ihre WordPress-Webseite umleiten. Das ist aber wieder eine anderes Kapitel.

Am einfachsten ist es, eine der angebotenen TLDs, also z. B. .com oder .info, bei WordPress zu kaufen. Dann sind Sie mit einer eigenen Domain (meinewebseite.com) und nicht nur als Subdomain von wordpress.com (meinewebseite.wordpress.com) im Internet erreichbar. Das macht für Ihre Kunden einfach einen besseren Eindruck.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *